hamburger-retina
13.02.2020 Begegnung mit dem Spiegelbild

Faltenglätter zum Trinken bei Douglas klingt ja auch interessant

von: GFDK - Marketing News - W&V Holger Schellkopf

Holger Schellkopf, Chefredakteur bei W&V, schaut morgens nicht so gerne in den Spiegel, ich auch nicht mehr.

Lieber Herr Böhmer,

machen wir uns nichts vor - die morgendliche Begegnung mit dem Spiegelbild wird mit fortschreitendem Alter nur selten angenehmer. Bei Douglas definiert man die Spruchweisheit "Wahre Schönheit kommt von innen" seit einiger Zeit auf andere Art.

Der Kosmetik- und Parfümerie-Einzelhändler ist schon seit längerem dabei, sein Sortiment in Richtung Nahrungsergänzungsmittel zu erweitern.

Eine sanfte und durchaus interessante Art der Markentransformation. Und nebenbei erwähnt: Faltenglätter zum Trinken klingt ja auch interessant.

Ob derlei Mittel auch für die Mandanten von YilmazHummel ein Thema sind, ist bisher noch nicht überliefert. Macht aber nix, das neue Unternehmen des früheren Y-Titty-Stars Oguz Yilmaz und Buzzbird-Mitgründer Felix Hummel ist auch so interessant genug.

Das Duo versteht die gemeinsame Firma nicht als Agentur, sondern vielmehr als "Künstler-Management" für Influencer und Aktivisten. Spannende Gründer, spannende Idee.

Spannend ist auch die jüngste Serviceplan-Personalie. Wolf Ingomar Faecks wird CEO in der Plan.Net-Gruppe. Der Digitalexperte und ehemalige GWA-Präsident kommt von Publicis Sapient und hat sich einiges vorgenommen.

Florian Haller, CEO der Serviceplan Group, freut sich jedenfalls über "einen der führenden Köpfe auf dem Gebiet der digitalen Transformation"

Viele Grüße

Holger Schellkopf

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

Top