hamburger-retina
13.10.2021 Kölner Landgericht Eil-Entscheidung

YouTube hat einen gelöschten Clip von #allesaufdentisch wieder hochgeladen

von: GFDK - Marketing News - W&V Rolf Schröter

Rolf Schröter, Chefredakteur bei W&V, hat heute wenig zu erzählen.

Lieber Herr Böhmer,

was mich heute besonders beeindruckt hat:  

Flicken statt Wegwerfen: Zalando testet in Berlin den Reparaturservice „Care & Repair“. Ich glaube, das ist ein Mega-Trend. Sensationell: Künstliche Intelligenz schafft es, auf verbrannten Gemälden des genialen Malers Gustav Klimt die Farben wiederzubeleben.

KI als Retterin. Wie schön.

Gut gemeint ist nicht gut gemacht: Das Landgericht Köln entscheidet, dass YouTube einige Videos der Aktion #allesaufdentisch zu Unrecht gelöscht hat. Redaktionelles Arbeiten ist halt komplizierter als manche meinen möchten.

Aber heute ist noch viel mehr passiert. Lesen Sie hier in der W&V Abendpost zum Beispiel auch, wie Lego genderneutral wird und wie David + Martin Jung von Matt ersetzt.  

Einen interessanten Abend noch wünscht  

Rolf Schröter

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Top