hamburger-retina
13.11.2019 Tannenduft mit Todesfolge

Weihnachten mit einem schwungvollen und schrägen Humor

von: GFDK - Reden ist Silber - Sönke C. Weiss

Himmlische Ruh? Bei Tatjana Kruse, Königin der Krimödie, wie der Haymon Verlag aus Innsbruck die Autorin bezeichnet, niemals nicht! In ihrem neuen Buch mit dem schicken Titel „Tannenduft mit Todesfolge“ hat sie kriminell komische Weihnachtsgeschichten, in denen es alles andere als besinnlich zugeht, aus ihrem Repertoire in einem Band zusammengefaßt.

Ihre Stories heißen „Süßer die Fäuste nie fliegen“, „Der Ruckizucki-Weihnachtsgansmord“, „Der Killer-Santa von Backemoor“ oder „Wenn Santa zweimal klingelt.“ Tatjana Kruse, die in eine Vielschreiberin ist, auf ihrer Wikipedia-Seite findet man rund 30 Bücher von ihr, hat einen ziemlich schwungvollen wie schrägen Humor - ich lehne den Begriff schwarzer Humor bewußt ab - und weiß, wie man sein Publikum bei Laune hält.

Kann man sich auch schenken und dann schön unterm Weihnachtsbaum vorlesen, falls einem der Gesprächsstoff ausgehen sollte. „Tannenduft mit Todesfolge“ kostet 9,95 Euro.

Apropos Geschenke: In den zurückliegenden Jahren habe ich regelmäßig den Photodarium-Kalender aus dem Hause www.seltmannundsoehne.de empfohlen.

Kurzum: frivole Polaroids fürs ganze Jahr. Für 2020 indes rege ich die „Art of Vinyl Covers-Kalender“ aus dem gleichen Hause an. Vinyl Schallplatten und Record-Stores erleben aktuell ein Revival und damit rücken auch die kunstvoll gestalteten Cover der vergangenen Jahrzehnte wieder ins Bewusstsein.

Jeder Abreißkalender besteht aus 366 Vinyl-Covern von bekannten und unbekannten Musikern aller Genres. Es gibt auch eine Punk-Version. Super ist: die Kalender haben Spotify-Codes, so dass man jedes Album gleich Probehören kann. Ziemlich cool. Preis: 24,80 Euro. So hat man dann was zu tun am heiligen Abend, wenn die Bio-Gans erst aufgefuttert worden ist.

Sönke C. Weiss

Hier geht es zu unserem Feuilleton, Reden ist Silber....Schreiben ist Gold

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Top