hamburger-retina

Nachrichten und Veranstaltungen in unserem Archiv

09.03.2021 AKTUELLE AUSSTELLUNGEN

GFDK - Kultur und Medien

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G) kann ab kommendem Freitag nach vorheriger Online-Anmeldung über tickets.mkg-hamburg.de wieder besucht werden. Die Terminbuchung für den Museumsbesuch ist ab Donnerstag, den 11. März 2021, möglich.

Hamburg, 8. März 2021 – Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G) öffnet gemeinsam mit den staatlichen Hamburger Museen und Aus­stellungshäusern am Freitag, den 12. März 2021. Weitere private Häuser schließen sich an.

Nachdem auf der letzten Konferenz der Minister­präsi­dentinnen und -präsidenten – abhängig vom Inzidenzwert – Öffnungs­schritte für den Kulturbereich beschlossen wurden, können Museen und Ausstellungshäuser ab heute öffnen.

In Hamburg sind Besuche in den staatlichen Häusern ab kommendem Freitag nach vorheriger Termin­buchung möglich. Die Termine im MK&G können ab Donnerstag, den 11. März 2021, über tickets.mkg-hamburg.de reserviert werden.

Das MK&G setzt außerdem das bereits bewährte umfang­reiche Hygienekonzept um und stellt eine Kontaktnachverfolgung sicher.

TULGA BEYERLE, DIREKTORIN DES MK&G: „Fünf neue Ausstellungen und das ganze Team des MK&G stehen mit Vorfreude am 12. März bereit, um unsere Gäste zu begrüßen.

Das Haus ist groß, seit dem ersten Lock­down im Bereich Hygiene und Sicherheit bestens gerüstet und verfügt seit Sommer 2020 über die Möglichkeit, Tickets vorab online zu buchen.

Museen sind Orte, um die Seele wandern zu lassen, um sich zu erfreuen und zu entdecken. Ein lohnender Ausflug aus dem Alltag der Pandemie.“

Das MK&G öffnet mit einem umfassenden Hygienekonzept: Zum Schutz der Gäste darf mit der Wiederaufnahme des Publikumsbetriebs eine beschränkte Personenzahl zur gleichen Zeit die Ausstellungen besuchen.

Während des Museumsbesuchs gilt wie in zahlreichen vergleichbaren Alltagssituationen im öffentlichen Raum die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Alle Gäste müssen ihre Kontaktdaten hinterlegen.

Außerdem gelten die Hygiene- und Abstandsregelungen gemäß der gültigen Eindämmungsverordnung. Bei der aktuellen Inzidenz ist für einen Besuch des MK&G eine vorherige Online-Terminbuchung über tickets.mkg-hamburg.de notwendig.

Die Buchung für den Museumsbesuch ist ab Donnerstag, dem 11. März möglich. Begleiten­de Angebote wie Führungen und museumspädagogische Veranstaltungen sind noch nicht möglich. Das Restaurant Destille und das Kinderreich bleiben geschlossen.

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN IM MK&


TOGETHER! DIE NEUE ARCHITEKTUR DER GEMEINSCHAFT

bis 5. April 2021

Eine Schau über die Wiederentdeckung des Kollektivs in der Architektur und über Wohnformen, die Gemeinschaft, Privatsphäre und Nachhaltigkeit vereinen.

SCHULE DER FOLGENLOSIGKEIT. ÜBUNGEN FÜR EIN ANDERES LEBEN

bis 18. Juli 2021

Spielerische Aufgaben und das Stipendium für Nichtstun laden dazu ein, Achtsamkeit und bewussten Verzicht zu üben für eine bessere Zukunft.

LIFE ON PLANET ORSIMANIRANA

bis 25. Juli 2021

Eine fantastische und humorvolle Welt zwischen Ausstellung, Radiosender, Workshop und Performanceraum für alle, die Lust haben, im Museum aktiv zu werden und über eine bessere Zukunft nachzudenken.

PETER GUSTAF DORÉN. EIN HAMBURGER RAUMKÜNSTLER UM 1900

bis 30. Mai 2021

Wie der schwedische Malergeselle zum stilprägenden Interior-Designer aufstieg und Hamburg eine Farbkur verpasste.

TIERE, TAMPONS UND THEATER. DAS MK&G KURATIERT KOLLEKTIV

bis 4. Juli 2021

Die Ausstellung zeigt Grafik und Plakate, ausgewählt vom Team des MK&G, und ermutigt selbst ernannte „Kunstbanausen“ zum persönlichen Blick auf Kunst und Design.

Unter anderem folgende Häuser öffnen ab Freitag, 12. März 2021 ihre Türen (weitere werden folgen – bitte jeweils auf den Websites der Museen aktuell informieren):

Altonaer Museum (SHMH)

Archäologisches Museum Hamburg / Stadtmuseum Harburg

Deichtorhallen Hamburg

Hamburger Kunsthalle

Jenisch Haus (SHMH)

KZ-Gedenkstätte Neuengamme (SHGL)

Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

Museum der Arbeit (SHMH)

Museum für Hamburgische Geschichte (SHMH)

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte (SHGL)

Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH)

mehr

16.02.2021 Nachvollziehbarer Stufenplan

GFDK - Kultur und Medien

Die Entscheidung der NRW-Landesregierung, die Corona-Schutz-Verordnung nur bis zum 21. Februar zu verlängern und damit von dem Pauschal-Lockdown der Bund-Länder-Konferenz abzuweichen, ist ausdrücklich zu begrüßen.

DIE FAMILIENUNTERNEHMER in Nordrhein-Westfalen loben den Vorschlag der FDP, eine zügige Öffnungsperspektive für die Corona-gebeutelten Betriebe zu ermöglichen.

„Die Verlängerung des pauschalen Lockdowns trifft auf Unverständnis in der Wirtschaft – ganz zu schweigen von dem Herabsenken des Inzidenzwerts, der nun erst bei einer Unterschreitung von 35 Lockerungen in Aussicht stellt.

Die willkürliche Änderung des Inzidenzwertes für Lockerungen schürt Unsicherheit und Verdrossenheit gegenüber der Politik.

Dabei wären weitere Öffnungsschritte mithilfe der bestehenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen in den Betrieben jetzt schon möglich und verantwortbar.

Aber bisher sind keine klaren Kriterien, wann wer wieder öffnen darf, kommuniziert worden. Daher begrüßen wir die Forderung aus Teilen der Landesregierung, Lockerungen bereits ab nächster Woche schrittweise zuzulassen und Handel sowie Gastronomie auch oberhalb einer Inzidenz von 35 wieder zu öffnen.

Wir appellieren an die gesamte Koalition in NRW, diesen Vorschlag zu unterstützen“, so der Landesvorsitzende von DIE FAMILIENUNTERNEHMER in Nordrhein-Westfalen, David Zülow.

„Was es braucht, ist ein Ende der willkürlichen Entscheidungen im Zwei-Wochen-Rhythmus. Ein nachvollziehbarer Stufenplan mit spürbaren Lockerungen für die Unternehmen ist entscheidend, um endlich aus der Lockdown-Starre herauszukommen!“

mehr

13.02.2021 Skigebiet Hochfügen/Zillertal

GFDK - Reisen und Urlaub

Ob sie diesen Winter noch auf den Übungswiesen der Skischulen unter professioneller Anleitung lernen dürfen, ist ungewiss – dank reichlich Schnee können Skizwergerl ihre ersten Pflugbögen jedoch vielerorts auf dem heimischen Rodelhang üben.

Wie die Bergauf-Bergab-Gaudi mit Hilfe der Eltern klappt und wo die Grenzen liegen, erklärt Michael Huber, 34, staatlich geprüfter Skilehrer und Leiter der österreichischen Skischule Kostenzer (www.skischule-kostenzer.at) mit Sitz in Hochfügen/Tirol.

Das gleichnamige Skigebiet bildet mit Hochzillertal seit Jahren eine gemeinsame Arena mit insgesamt 93 Pistenkilometern.

In Hochfügen selbst carven große und kleine Wintersportler über 41 Kilometer bestens präparierte Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade. www.hochfuegenski.com

Wie können Skizwergerl ohne Lift am besten üben?

Michael Huber: Als es in den Skigebieten noch keine Förderbänder gab, mussten die Kinder an ihren Übungshängen hinauf „treteln“, also steigen, und sind dann im Pflug hinuntergefahren.

Genau das empfehlen wir in diesen Zeiten auch. Erstes Ziel sollte aber sein, dass sich die Kids an die neue Ausrüstung spielerisch gewöhnen.

Das gelingt, indem sie zum Beispiel anfangs nur einen Ski anziehen und auf geradem Gelände gehen üben. Anschließend wechseln sie, bis sie schließlich auf beiden Skiern den Gleitschritt beherrschen.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

02.02.2021 Im Hotel Post Steeg, Tiroler Lechtal

GFDK - Essen und Trinken

Zum jährlichen Valentinstag ein Muss im Hotel Post Steeg/Tiroler Lechtal sind die fruchtig-rosaroten Macarons in Herzform. Die süße Überraschung finden Gäste dort für gewöhnlich entweder als Betthupferl auf dem Kopfkissen oder als Dessertkomponente nach einem romantischen Dinner zu zweit.

An Naschereien soll es auch 2021 nicht mangeln: Wer seine Liebsten am 14. Februar also beeindrucken möchte, der greift einfach selbst zu Stabmixer und Rührschüssel.

Das Vier-Sterne-Haus aus dem Tiroler Lechtal empfiehlt dabei die Himbeervariante, die bei den Hotelgästen erfahrungsgemäß am besten ankommt.

Je nach persönlicher Vorliebe können die herzförmigen Kreationen auch mit Erd- oder Preiselbeeren zubereitet werden. Eine Nacht im Doppelzimmer gibt’s inklusive Halbpension im Sommer ab 99 €/Pers., im Winter ab 123 €/Pers.

Himbeer-Macarons

Zutaten:
Für etwa 40 Macarons

125g gemahlene Mandeln
225g Puderzucker
100g Eiweiß (etwa 3,5 Eiweiß, präzises Abwiegen ist hier wichtig)
25g feiner Zucker
etwas rote Lebensmittelfarbe

Vorbereitung: 50 Minuten
Backzeit:10-12 Minuten je Blech
Hilfsmittel: 1 Spritzbeutel mit Lochtülle (8-10mm)

Zubereitung:
Den Backofen auf 170°C vorheizen. Alle Zutaten präzise abwiegen. Puderzucker und Mandeln für 30 Sekunden in einem geeigneten Küchengerät zerkleinern. Anschließend in eine Schüssel sieben.

Eiweiß in einen Behälter geben und mit einem Mixer auf höchster Geschwindigkeit anschlagen. Sobald die Eiweiße schaumig werden, den Zucker einrieseln lassen und die rote Speisefarbe unterschlagen – die Menge der Lebensmittelfarbe hängt von der Konzentration des verwendeten Farbstoffes ab.

Die Himbeer-Macarons sollten eine kräftige rote Färbung erhalten. Mit einem Teigschaber die Mandel- Puderzucker-Masse zur Eiweißmischung geben und alles geschmeidig rühren bis die Masse eine glatte, zähflüssige Konsistenz hat.

Weitere Auskünfte
Hotel Post Steeg     Steeg 17     A-6655 Steeg/Lechtal
Fon +43 5633 5307    hotel@remove-this.poststeeg.at    www.poststeeg.at 

Über das Hotel Post Steeg. Im Naturpark Lechtal, eingebettet zwischen den Allgäuer- und Lechtaler Alpen auf 1.122 Metern, liegt das Vier-Sterne-Hotel Post im Zentrum von Steeg/Tirol.

Bereits vor über 40 Jahren wurde das ehemalige Postamt zum Hotel umgebaut. 1992 kam es in den Besitz von Norbert Obwegeser, ein Jahr später erfolgte die Neueröffnung.

Die heimelige Atmosphäre ist in allen 46 Zimmern und Suiten, Apartments sowie im behaglichen Ferienhaus zu spüren. Neben dem modern renovierten Hauptgebäude kam 2013 das Wellnesshaus mit großzügigem Spa-Bereich hinzu.

Die zweistöckige Wohlfühl-Oase lädt mit großem Pool, Kinderbecken, verschiedenen Saunen und Panorama-Ruheraum zu entspannten Stunden ein – egal ob allein, zu zweit oder mit der gesamten Familie. Fitness- und Yogaraum, E-Bike-Verleih sowie Reitschule runden das vielfältige Freizeitangebot des Hotels ab.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

01.02.2021 Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

GFDK - Essen und Trinken

Herz und Bauch bilden in allen Belangen des Verliebtseins traditionell eine Einheit. Folglich darf sich ein Koch (nicht nur am 14. Februar) gewiss als Liebesexperte bezeichnen.

Einer von Amors bekanntesten kulinarischen Botschaftern heißt Maximilian Moser und leitet das Gourmetrestaurant Aubergine (1 Michelin-Stern) im oberbayerischen Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg.

Da das Valentinsmenü in den Räumen des Vier Sterne Superior Hauses 2021 ausfallen muss, bieten Moser und sein Team am Tag der Liebenden zum Preis von 69 Euro für zwei Personen aphrodisierende vier Gänge „to go“ an:

Pikanter Bulgursalat mit Garnelen, Pomelo und Avocado – Süßkartoffel-Kokoscremesuppe – Französische Maispoulardenbrust mit gegrilltem grünen Spargel und Fregola Sarda – Mangostrudel mit Schokoladen-Chili-Sauce.

Auf Wunsch gibt’s die passenden Weine dazu. Vorbestellungen bis Freitag, 12. Februar unter +49 8151 4470-171 oder an frontoffice@vier-jahreszeiten-starnberg.de,

Abholung am Valentinstag von 17 bis 20 Uhr. Wer nicht in der Region Starnberger See wohnt und/oder sich daheim ans Sternekoch-Menü wagen möchte, der schreibt bis 7. Februar eine Mail mit Stichwort „Valentinstag“ an marketing@vier-jahreszeiten-starnberg.de und bekommt die Rezepte zugeschickt.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

01.02.2021 Lebensspur Lech, Tiroler Lechtal

GFDK - Essen und Trinken

Die 66 Kräuterhexen aus dem Tiroler Lechtal kennen jedes Gewächs rund um den grenzüberschreitenden Wildfluss zwischen dem Allgäu und Österreich und gehen gern und regelmäßig mit Interessierten auf Tour entlang der „Lebensspur Lech“.

Mitwanderer erleben dann unter anderem, wie man gesunde Tees, Gewürzmischungen, Naturkosmetik und Tinkturen ganz im Sinn von Pfarrer Kneipp herstellt.

Dabei bedienen sich die Meisterinnen keineswegs der schwarzen Magie, sondern begeistern mit fundiertem Fachwissen.

Doch gerade wenn‘s um große Gefühle geht, greifen auch die Lechtaler Kräuterhexen in die Trickkiste – und haben darum anlässlich des Valentinstags 2021 die zauberhafte Geschenkbox LIEBE (36,70 Euro zzgl. Versandkosten) kreiert:

Sie umfasst handgefertigte Produkte, so etwa das Fuß-Badesalz „Herzwohl“ mit Arnika, Baldrian und Distel. Mit Rosenzucker lässt sich Süßes geschmacklich und optisch verfeinern.

Ein Schlüsselanhänger mit Perlen und Holzherz sowie ein Armband aus heilenden Edelsteinen wie Rosenquarz, Amethyst, Jade und Amazonit sollen Glück bringen.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

30.01.2021 Therme Meran/Südtirol

GFDK - Reisen und Urlaub

Magische Momente hält die Therme Meran auch nach dem Valentinstag 2021 für alle Verliebten bereit: In den neuen, über der Badehalle schwebenden Pool Suites erleben sie zweisame Deluxe-Wellness und genießen die Zeit im privaten Whirlpool, Dampfbad oder auf dem Wasserbett.

Das Besondere: Von den stylisch designten Holzkuben haben Paare freie Sicht über die In- und Outdoorbecken von Südtirols Signature Spa, von außen hingegen sind die Hideaways uneinsehbar.

Das Romantik-Paket „Pool Suites Magic Moments“ beinhaltet drei Stunden Auszeit bei Kerzenlicht in einem der vier Rückzugsorte mit Ganztageseintritt in die Therme Meran für zwei Personen und kostet 250 Euro.

Badetasche, -mäntel, -schuhe, Handtücher, aromatisiertes Wasser, Obst, Pralinen und eine Flasche Südtiroler Sekt sind ebenso inkludiert wie allerlei Pflegeprodukte.

Wer möchte, bucht zudem ein Treatment mit der hauseigenen MySpa-Naturkosmetiklinie (auch erhältlich im Online-Shop unter www.termemerano.it/onlineshop).

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

28.01.2021 Deutschland mit strikten Maßnahmen

GFDK - Kultur und Medien

Die Covid19-Pandemie kostete bisher 2,14 Millionen Menschen das Leben. Wie aus einer neuen „Handelskontor“-Infografik hervorgeht, unterscheiden sich die Maßnahmen einzelner Länder erheblich.

In den USA sind im Zusammenhang mit Covid19 bisher 420.285 Todesfälle gemeldet worden. In Deutschland sind es 51.151. Bei den Toten je einer Million Einwohner schneiden die Vereinigten Staaten von Amerika aber keineswegs am schlechtesten ab. Unrühmlicher Spitzenreiter ist hier Belgien mit einer Todeszahl von 1.771 je besagter Einwohnerzahl.

Während hierzulande sogar Maskenverpflichtungen Demonstranten auf den Plan rufen, dürfte dies in Vietnam kaum ein müdes Achselzucken bei den Bürgern hervorrufen.

Dort wurden Adressen und Plätze öffentlich bekannt gegeben, an denen sich positiv getestete aufhielten. Nebst Minutenprotokollen zur Kontaktverfolgung wurden auch ganze Straßen verbarrikadiert.

Insgesamt verstarben in dem asiatischen Land lediglich 35 Menschen an Corona – die eiserne Hand scheint sich auszuzahlen.

Wie die Infografik aufzeigt, dürften manche Regelungen auch für erhebliche Kritik gesorgt haben. In Spanien müssen Raucher ihre Maske tragen, dürfen diese aber zum Ziehen an der Zigarette lüften.

Die Türkei setzte hingegen auf eine zeitliche Beschränkung von privaten Feiern. Wer nach China einreist, der muss hingegen 14 Nächte in einem zugewiesenen Hotel auf eigene Kosten in Quarantäne gehen, ehe er sich frei bewegen darf.

Forscher an der Oxford-Universität erstellten indes einen Index, der festhält, wie hart ein Staat im Angesicht von Corona durchgriff. Ein Wert von 100 steht hierbei für die strikteste Vorgehensweise.

Deutschland notiert bei 59,7 und damit deutlich höher, als beispielsweise die skandinavischen Länder. In Großbritannien sind es hingegen 61,6 Punkte. Dennoch ist der Inselstaat deutlich stärker von der Pandemie betroffen.

mehr

21.01.2021 Schauplatz der diesjährigen „Winter-Musi“

GFDK - Kultur und Medien - Filme Kino und TV

Schlager-Fans aufgepasst: Am 23. Januar heißt es wieder „Wenn die Musi spielt“, zwar nicht wie üblich live vor Ort in Bad Kleinkirchheim, dafür aber im TV.

Schauplatz der diesjährigen „Winter-Musi“ ist das urige Hüttenrestaurant Trattlers Einkehr, welches zum Traditionsbetrieb Hotel GUT Trattlerhof & Chalets gehört.

Das vom MDR und dem ORF produzierte Event wird am Samstag, den 23. Januar, um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Das Winter-Open-Air von „Wenn die Musi spielt“ ist seit 2003 fester Bestandteil der Winter-Highlights in Bad Kleinkirchheim in Kärnten. Aufgrund der Pandemie lief dieses Jahr jedoch alles etwas anders:

Ohne Zuschauer, dafür aber im TV - Schauplatz des Events ist das Hüttenrestaurant Trattlers Einkehr. So können „Musi“-Fans dennoch den Hits ihrer Stars lauschen und sich von wunderschönen Aufnahmen für die nächste Sommer-Musi inspirieren lassen, wenn das beliebte Sommer-Open-Air zum 25. Mal stattfinden wird.

„Wir haben uns sehr gefreut, das Team von „Wenn die Musi spielt“ begrüßen zu dürfen. Unser Hüttenrestaurant Trattlers Einkehr bietet eine wunderbare, urige Kulisse.

So können wir dazu beitragen, den Zuschauern etwas Winterzauber in die eigenen vier Wände zu bringen und die Vorfreude auf die Jubiläums-Sommer-Musi zu steigern“, so Inhaber Jakob Forstnig, dessen Familie bereits seit über 137 Jahren und in fünfter Generation den gastlichen Betrieb führt.

Im Sommer bietet Bad Kleinkirchheim mit der Musi-Wanderwoche 2021 (3.7.-11.7.2021) rund um „Wenn die Musi spielt“ wieder besondere Angebote.

In der TV-Show führen die Moderatoren Arnulf Prasch und Stefanie Hertl durch die Highlights der letzten Jahre und präsentieren wunderschöne neue Aufnahmen von der „Musi-Einkehr“.

Zu Gast sind unter anderem die „Jungen Zillertaler“, die „Ursprung Buam“, Bernhard Brink sowie Melissa Naschenweng. Als „Musi“-Stammgäste haben Claudia Jung und Semino Rossi große Hits mitgebracht. Das Winter-Special wird am Samstag, den 23. Januar, um 20:15 auf ORF2 und MDR ausgestrahlt.

Übernachtungspreise

Das Hotel Gut Trattlerhof & Chalets hat dieses Jahr von März bis November durchgehend geöffnet und bietet seinen Gästen wieder besondere Angebote für jeden Geschmack.

Diese finden sich unter www.trattlerhof.at/de/angebote. Speziell zur Musi-Wanderwoche gibt es die Möglichkeit, die Natur der Nockberge hautnah zu erleben und auf Tuchfühlung mit den Musi-Schlager-Stars zu gehen.

Drei Übernachtungen kosten ab 346 Euro und sieben Übernachtungen ab 659 Euro pro Person inklusive Stehplatz Kombi-Ticket.

Eine Übernachtung im Klassik-Doppelzimmer kostet ab 85 Euro pro Person inklusive Genusspension, Zugang zum Wellnessbereich, Kärnten- & Sonnenscheincard und viele weitere Gutshof-Erlebnisse.

Ab 205 Euro pro Nacht übernachten bis zu zwei Personen im Chalet Classic Romantik auf Selbstversorger-Basis. Der Mindestaufenthalt umfasst drei Übernachtungen.

Über das Hotel GUT Trattlerhof & Chalets,der wahrscheinlich charmanteste Gutshof im Süden Österreichs

Ob im Winter mit schneebedeckten Gipfeln und über 100 Pistenkilometern oder im Frühjahr und Sommer, wenn die unberührte Natur des Biosphärenpark Nockberge in voller Pracht steht:

Wer auf der Suche nach einem sicheren und entspannten Urlaub ist, wird im Hotel GUT Trattlerhof & Chalets in Bad Kleinkirchheim fündig.

Das Hotel sowie die luxuriösen Chalets mit direktem „Ski in & Ski out“ sind der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur – für Wintersportbegeisterte in den kalten und für Wanderer und Biker in den warmen Monaten.

Entspannung nach einem langen Tag in der Natur finden Gäste in den umliegenden Thermen. Das Thermal Römerbad sowie die Therme St. Kathrein sind nur wenige Minuten entfernt und bieten alpine Wellness auf höchstem Niveau.

Individuelle Gutshof-Erlebnisse, genussvolle Kulinarik, Erholung pur im hauseignen „Wald-Wellness“-Bereich und vieles mehr runden die Gutshofvielfalt ab.

“Wenn die Musi spielt” – Winter-Special aus Trattlers Einkehr in Bad Kleinkirchheim 

Ausstrahlung am 23. Januar 2021 auf MDR und ORF2

Vorfreude auf die „25. Jubiläums-Sommer-Musi“ am 10.7. & die Musi-Wander-Woche 21  

mehr

14.01.2021 das erste Rehkitz ist geboren

GFDK - Kultur und Medien - Tierschutz

In Deutschland herrscht Winter, doch trotz der kalten Jahreszeit wurde nun in der Nähe von Hamburg ein Rehkitz mit seiner Mutter gesichtet – viel zu früh und eine echte Rarität. Denn normalerweise werden Rehkitze erst im Frühling geboren.

Jungtiere kommen vermehrt immer früher im Jahr auf die Welt und reagieren damit auf die veränderten Umweltbedingungen", erklärt Florian Eiserlo, Diplom-Biologe und Betriebsleiter von VIER PFOTEN TIERART.

Die internationale Tierschutzstiftung bittet die Bevölkerung um erhöhte Aufmerksamkeit und Rücksicht bei Waldspaziergängen, um Wildtiere nicht zu stören.

Erhöhtes Risiko bei Geburten im Winter

„Es ist ein Rätsel, weshalb das kleine Neujahrs-Kitz in dieser feindlichen Jahreszeit geboren wurde. Es kann eine physiologische Fehlfunktion sein, krankheitsbedingt oder eben mit dem Klimawandel zu tun haben.

Wir haben in den letzten Jahren kaum noch richtig harte Winter erlebt und die pflanzliche Nahrung ist länger verfügbar. Auch bei anderen Tieren beobachten wir eine Verschiebung der Geburten.

Es werden jetzt schon Lämmer geboren, die eigentlich erst um Ostern auf die Welt kommen würden. Auch bei Wildkatzen sehen wir ähnliche Entwicklungen und haben beobachtet, dass die Tiere häufig sogar zweimal im Jahr Junge bekommen", erklärt Eiserlo.

Auch in Norddeutschland ist es aktuell kalt und das Nahrungsangebot für Wildtiere spärlich. Dennoch wurde hier jetzt das erste Neujahrs-Kitz gesichtet.

Zum Glück sind Mutter und Kind wohlauf und haben es sich in einem Brombeerdickicht bequem gemacht. Das berichtet der Besitzer des Grundstücks, auf dem die Tiere sich zurzeit aufhalten. Doch die Geburt des kleinen Rehkitzes ist ungewöhnlich.

Eine kürzere Keimruhe kann viele Gründe haben

„Normal ist das nicht, denn Rehe haben wie Marder, Dachs, Hermelin und Braunbär eine sogenannte Keimruhe. Dabei wird die Entwicklung des Embryos unterbrochen und die Tragzeit verlängert.

Dadurch soll verhindert werden, dass der Nachwuchs zu Zeiten, in denen das Futterangebot für die Aufzucht nicht optimal ist, auf die Welt kommt.

Rehkitze werden in der Regel im Frühjahr geboren, wenn es genügend Nahrung für Mutter und Kind gibt", erklärt Diplom-Biologe Florian Eiserlo.

Nicht zu früh eingreifen

Das Neujahrs-Kitz aus Norddeutschland mag ein Sonderfall sein, doch es ist nicht auszuschließen, dass in unseren Wäldern noch viele weitere wilde Winterkinder um ihr Überleben kämpfen.

VIER PFOTEN ruft daher zu besonderer Aufmerksamkeit auf. „Wenn man in diesen Tagen ein Kitz oder auch ein anderes Jungtier entdeckt, sollte man es keinesfalls gleich aufnehmen“, betont Eiserlo.

„Man sollte sich stattdessen Zeit nehmen und das Tier beobachten, denn meistens ist die Mutter in der Nähe. Wer aber ein sehr schwaches oder auch verletztes Tier findet, sollte sich an die nächste Wildtierstation wenden", sagt der Biologe.

Hundehalter werden dringend gebeten, darauf zu achten, bei Spaziergängen durch Wald und Flur auf den Wegen zu bleiben und ihre Vierbeiner stets anzuleinen.

mehr
Treffer: 5000
Top