hamburger-retina
06.11.2021 Nur wer vergessen wird, ist tot

HAFENSAENGERS, die letzte Punkband der Welt kommt mit "Dunkelfarben"

von: GFDK - Künstler Vorgestellt

"Nur wer vergessen wird, ist tot" - HAFENSAENGERS versprechen, sie sind die letzte Punkband der Welt. Nach zwei veröffentlichten EPs mit über 100000 Streams, mehreren großen Musikvideo-Produktionen und unzähligen Liveshows mit Szenegrößen wie Deez Nuts, Alazka oder Itchy segelten die HAFENSAENGERS 2020 rauen Gewässern entgegen.

Nachdem sie Ende 2019 schon Studiozeit gebucht hatten, um ihr erstes Volllänge Album in Angriff zu nehmen, gab ihnen das Corona Virus den ersten Schuss vor den Bug. Die Aufnahmen mussten verschoben werden.

Doch im Mai rasten die HAFENSAENGERS auf die weitaus größere Katastrophe zu - Gitarrist und Sänger Thomas erlitt ein akutes Nierenversagen und musste via Notoperation an die Dialyse angebunden werden. Ab diesem Zeitpunkt musste er alle zwei Tage für 5 Stunden sein Blut waschen lassen. Sein Leben hing nun von dieser Maschine ab. Ein Schock!

Doch die SAENGERS ließen sich nicht unterkriegen, strichen nicht ihre Segel. Trotzdem oder gerade deswegen haben sie in dieser harten Zeit ihre ehrlichsten und persönlichsten Songs geschrieben und aufgenommen.

Schlagzeuger Max bereitete unter Hochdruck alle Songs für das Studio vor, damit Thomas direkt loslegen konnte, sobald er wieder mehr bei Kräften war. Und das tat er auch! Zwischen den Dialysetagen fuhr Thomas in die Limetree Studios und spielte sich die Seele aus dem Leib. Er schrie den ganzen Frust und die Angst hinaus ins Mikro - und das hört man den Songs auch an.

Ob bei Altes Herz mit den Zeilen "Kein Gefühl kam der Liebe so nah, wie der Hass. Meine Seele trägt die Farbe der Nacht" oder bei Gewinner mit "Ich wäre so gern ein Gewinner, doch habe Angst mich zu verlieren. Ich will nur das du dich erinnerst, wenn ich nicht mehr existiere".

Jetzt 2021, mit einer neuen und gesunden Spenderniere sind Thomas und Max voller Motivation und Tatendrang endlich wieder live auf der Bühne stehen zu können.

Die Zweimann-Band HAFENSAENGERS zeigt wie Fernweh-Punk klingt und beweist, dass man mit Willen und ein klein wenig Hoffnung alles schaffen kann. Nun kommt die Videopremiere am 03.12. vom kommenden Song "Dunkelfarben"

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Top