hamburger-retina
24.04.2013 Erstmals ist Sternekoch Sascha Kemmerer dabei

Es geht in die 16. Runde - der „Sterne Cup der Köche“ in Ischgl

von: GCE Agency

Bereits zum 16. Mal haben sich die besten Köche aus Deutschland und Österreich, wie zum Beispiel Johann Lafer und Hans Haas, im Riesenslalom und Live-Cooking beim legendären Sterne Cup der Köche in Ischgl gemessen. In diesem Jahr trat vom 14. bis zum 16. April 2013 auch erstmals Sternekoch Sascha Kemmerer aus dem Travel Charme Ifen Hotel im Kleinwalsertal, der für seine großartigen Kochkünste mit einem Michelin-Stern und zwei Hauben ausgezeichnet wurde, gegen seine rund 60 Kollegen an - erst auf Skiern und anschließend am Herd - und belegte dabei den 16. Platz.

Auf über 2.300 Metern Höhe zauberte Sascha Kemmerer mit seinem zuvor ausgelosten Kochteam in nur 15 Minuten ein Drei-Gänge-Menü aus frischen Zutaten. Zusammen überzeugten sie die Jury unter anderem mit „Entrecôte vom Rind“ sowie „confierter Makrele“. Vorher musste er beim Skislalom den perfekten Schwung beweisen.

„Ich hab mich sehr gefreut in diesem Jahr das erste Mal bei dem legendären Event in Ischgl dabei zu sein und das Travel Charme Ifen Hotel hier vertreten zu können. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mich mit den besten Köchen Deutschlands und Österreichs zu messen und auszutauschen“, sagt Sascha Kemmerer.

Über Travel Charme 

Die Travel Charme Hotels & Resorts AG mit Sitz in Zürich (Schweiz) betreibt mit der Marke Travel Charme derzeit zwölf Häuser im Qualitäts- und Premiumsegment der Vier- bis Fünf-Sterne-Superior Kategorie. Unter der Dachmarke Travel Charme befinden sich neun Hotels und Resorts in Deutschland und drei Häuser in Österreich.

Mehr Informationen unter www.travelcharme.com, Travel Charme Social Media Newsroom www.travelcharme-newsroom.com.

Pressekontakt: presse.travelcharme@gce-agency.com 

 

Top