hamburger-retina
13.05.2020 Vorbereitung für die Grillsaison

Grillsaison ist eröffnet – die beste Ausstattung wählen

von: GFDK - Essen und Trinken

Jedes Jahr im Frühling bzw. kurz vor Beginn des Hochsommers wird die Grillsaison eröffnet. Vor allem im eigenen Garten möchte man sich und seinen Gästen nicht nur herrlich gegrillte Leckereien anbieten können, sondern auch einen entsprechenden Erholungsfaktor bieten können.

Dabei hat man sich auch in Deutschland von der amerikanischen Erfahrung leiten lassen und ist zum klassischen Barbecue-Feeling übergegangen. Allerdings scheint auch eine Mischform immer mehr Platz zu greifen, indem man abseits der klassischen Grillgeräte auch zusätzliche Küchenmaschinen einbringt.

Dies bedingt auch die Erfahrung, dass man die Grillsaison erweitern kann, indem man eben zeitlich gesehen nicht nur einen Nachmittag mit seinen Liebsten verbringt, sondern den ganzen Tag.

Mit Küchenmaschinen einfach und schnell Beilagen zubereiten

Es wird daher auch eine Zwischenmahlzeit in Form eines Shakes serviert die man zum Beispiel in einer eleganten Kitchenaid Küchenmaschine zubereiten kann.

Hinsichtlich des akzeptablen Ernüchterungsgrades müssen aber auch noch weitere Vorteile ergänzt werden. Da man im Zuge der forcierten Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau auch nicht vor der Grillsaison Halt macht, muss alles erdenklich Mögliche unternommen werden, um die Hausarbeit möglichst geschlechtsneutral aufteilen zu können.

IN diesem Zusammenhang erlangen Küchenmaschinen auch eine völlig neue Bedeutung. Die modernen Küchenmaschinen lassen sich dauerhaft um Zusatzfunktionen erweitern. Nicht nur die Zubereitung eines klassischen und erfrischenden Shakes ist damit möglich, sondern auch die Zubereitung von Beilagen.

Dies ist angesichts des Erholungsfaktors einer essenziellen Bedeutung. Kurz gesagt möchte man so wenig wie möglich Zeit mit der Zubereitung von Nebensächlichkeiten verbringen.

Das Thema „Grillen“ bezieht man streng genommen nur mit dem Grillen von Speisen, wie zum Beispiel Würste, Steaks oder Schweinshaxen. Es inkludiert jedoch nicht den Begriff der Beilagen, wie sie bereits weiter oben erwähnt wurden. Ausnahmen sind selbstbestimmend.

Als Beispiel dafür könnten etwa Paprikastreifen genannt werden, die man auf das Grillblech legen möchte. Salate oder andere Beilagen sollen nach Möglichkeit schnell zubereitet werden können.

Vorbereitung für die Grillsaison

Um die Grillsaison erfolgreich starten zu können, braucht es also die richtige Ausstattung. Man sollte sich daher möglichst zeitnah mit der Beschaffung der Ausrüstungsgegenstände beschäftigen.

Dies hat zwei wesentliche Gründe. Erstens ist die Anschaffung in der Regel günstiger, wenn man sie bereits vor Beginn der Hauptsaison tätigt. Zweitens wird dadurch der Erholungsfaktor aufgewertet.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Top