hamburger-retina
12.03.2013 Gastspiel

Zwei neue Sterne für Wermelskirchen: Philipp Wolter lädt zur Küchenparty-Premiere in den Spatzenhof

von: Lisa Koch

Wermelskirchen bekommt zwei neue Sterneköche – wenn auch nur für einen Abend. Anlässlich der ersten Küchenparty im Landhaus Spatzenhof am Sonntag, dem 24. März 2013, wird Küchenchef Philipp Wolter mit Iris Bettinger und Michael Quendler von zwei jungen, neu besternten Kollegen unterstützt. An verschiedenen Kochstationen präsentieren sie ihre Gerichte, ausgewählte Weine und Champagner kommen von Partnern des Spatzenhofs, und die Liveband Krüger Rockt sorgt für die musikalische Begleitung des Abends.


Hochzeit, Firmenfeier, Tagung oder Geburtstag – solche Veranstaltungen richtet Philipp Wolter aus dem Landhaus Spatzenhof täglich mit viel Kreativität und Liebe zum Detail aus. Eine eigene Küchenparty ist für den Wahl-Wermelskirchener jedoch neues Terrain. „Ich war schon auf vielen Events von Kollegen als Gastkoch, aber im Spatzenhof gab es noch nie eine Küchenparty“, so Wolter. „Das ist schon etwas Besonderes, schließlich ist man an diesem Abend gleichzeitig Koch und Gastgeber.“

Das Event des gebürtigen Norddeutschen steht unter dem Motto „Wir drei Sterne“ und bringt Iris Bettinger aus Rheda-Wiedenbrück und Michael Quendler aus Gummersbach an den Spatzenhof. Beide wurden vergangenes Jahr mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und sind, wie Philipp Wolter selbst, seit Jahren Mitglieder der Jeunes Restaurateurs d’Europe. „Wir haben uns über die Vereinigung kennengelernt, dort haben wir auch zum ersten Mal über die geplante Veranstaltung gesprochen“, erklärt Wolter. „Auf der Küchenparty führen wir unsere individuellen Kochstile für einen Abend zusammen, und das macht es so spannend für unsere Gäste.“

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einem Champagnerempfang. Die Küchenparty findet im gesamten Landhaus statt, das mit viel Liebe renovierte ehemalige Waisenhaus verfügt über verschiedene Restaurant- und  Gasträume. Philipp Wolter und seine beiden Gastköche bereiten an individuellen Kochstationen jeweils zwei Gerichte aus regionalen und saisonalen Produkten zu. Das Dessert kommt an diesem Abend aus der Spatzenhof-Küche. „Eine lockere Atmosphäre und gute Stimmung auf der Küchenparty sind uns genauso wichtig wie gutes Essen und passende Weine.

Deshalb findet das Event in allen Bereichen des Spatzenhofs statt“, so Tanja Wolter. „Unsere Gäste können in die Küche schauen, sich im Landhaus-Restaurant gemütlich hinsetzen oder an einem der Stehtische ein Glas Wein zu den Gerichten der Sterneköche genießen.“ Musikalisch begleitet wird der Abend von der Rock’n’Roll-Band Krüger Rockt, die durch die Räumlichkeiten des Spatzenhofs wandert und selbst in der Küche live spielt. Neben den Kochstationen schenken ausgewählte Partner des Spatzenhofs Champagner und Wein an verschiedenen Ständen aus, für Kaffee, Wasser und alkoholfreie Getränke ist ebenfalls gesorgt.

 

Einlass zur Küchenparty am Sonntag, dem 24. März 2013, ist ab 17.30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Karten kosten 149 Euro pro Person und beinhalten alle Speisen und Getränke. Nähere Informationen erhalten Sie direkt im Landhaus Spatzenhof unter 02196-9759-0 oder info@landhaus-spatzenhof.de.

 

 

 

 

 

 

Pressekontakt: 

Top