hamburger-retina

Wir lieben Reisen ... weil sie unseren Horizont erweitern

21.01.2020 Hier ein paar Insidertipps

GFDK - Reisen und Urlaub

Auch wenn das aktuelle Wetter noch nicht darauf schließen lässt: der Frühling und Sommer ist nur noch wenige Monate entfernt. Zeit genug also, sich mal ein wenig intensiver mit der Urlaubsplanung zu befassen und diese nicht wieder auf die letzten Minuten zu schieben.

Denn ein gut geplanter Urlaub kann jede Menge wert sein, von Entspannung und Unterhaltung mal ganz abgesehen. Und wie wäre es denn mal damit, sich abseits der großen und bekannten Städte ein wenig nach Neuem umzuschauen?

Es muss ja nicht immer die Biennale in Venedig sein, oder der Karneval in Rio. Die Welt hat aktuell so viele hippe Punkte für sich entdeckt, die vom Massentourismus noch fast gänzlich unerforscht sind. Noch, möchte man sagen. Denn die Zeit drängt. Hier ein paar Insidertipps.

Monte Carlo? Moldawien!

Klar ist, der Osten Europas ist immer noch ein wenig günstiger als der Westen, das wird wohl auch so bleiben. Grund genug also, um sich mal ein wenig für die kleineren Staaten zu interessieren. Zumal man auch hier immer wieder auf echte Rohdiamanten stoßen kann.

Wie etwa in Moldawien. Zwischen Rumänien und der Ukraine am Schwarzen Meer gelegen, bietet das kleine Land Berge, Seen und Meer. Ideal, um sich zu entspannen und die leckeren heimischen Weine zu probieren, die man sonst bei uns selten finden kann.

Auch für die gute Unterhaltung ist stets gesorgt, denn es muss ja nicht gleich Monte Carlo sein. Auch in Moldawien weiß man sich zu helfen.

Sei es mit einem Besuch in den spannenden Arcade-Hallen, einer Runde im virtuellen casino oder in einem der vielen angesehenen Museen und Opernhäusern der Hauptstadt. Besser kann man Entspannung und Action gar nicht unter einen Hut bringen. Zumal auch die Anreise ziemlich leicht ist, immerhin hat sich das Land stark gen Westen orientiert.

Im Herzen der Craftbier-Szene

Craftbiere kommen immer mehr in Mode – es macht ja auch einfach Spaß, zuhause mit Freunden was zusammenzubrauen um abseits der bekannten Sorten mal gute Gerstenkaltschalen zu genießen. Wie wäre es dann aber mal mit einem Besuch der inoffiziellen Craftbier-Hauptstadt Vilnius?

Die litauische Hauptstadt ist immer noch sehr jung, was man auf den Straßen am Wochenende wieder herrlich erleben kann. Und es gibt sie noch, die kleinen verwinkelten Gassen mit Hausmannskost und Craftbieren.

Alleine in der Hauptstadt finden sich etliche Bars und Kneipen die ihr eigenes Bier anbieten, oft schon zu Preisen von 2€ für den halben Liter.

Zumal auch Vilnius selber mehr als nur einen Besuch wert ist – hier spürt man sie sehr intensiv, die baltische Freundlichkeit und den Wunsch nach Veränderung. Hingeflogen kommt man übrigens super schnell von einer Vielzahl an Flughäfen in Deutschland und Österreich.

Die Liste könnte fast nahtlos weitergeführt werden, denn es gibt momentan jede Menge Geheimtipps. Sei es ein Urlaub auf den Kapverdischen Inseln und ein toller Campingtrip durch die Steppen der Mongolei.

All diese Urlaube versprechen mehr als die sonst immer gleichen Ausflüge, zumal man hier auch viel Neues entdecken kann.

Also einfach mal loslegen und die Planung in die Hand nehmen. Denn sonst ist es bereits Frühsommer und man muss sich eingestehen, dass es doch wieder Sylt wird...

 

Foto von DAVID ILIFF. Lizenz: CC BY-SA 3.0

 

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

21.01.2020 Routen durchs Meraner Land

GFDK - Reisen und Urlaub

Zu ihrem halbrunden Geburtstag zeigt sich die Südtirol Classic Schenna so, wie man es sich von einer Mittdreißigerin erwartet: flott und gleichzeitig entspannt, perfekt organisiert und mit nachhaltigem Wow-Effekt.

Von 5. bis 12. Juli geht die „Rallye der Sympathie“ in ihre 35. Runde und wird dabei nicht müde, die Teilnehmer mit ihren Oldtimern auch 2020 von der Gemeinde bei Meran in die schönsten Ecken des Landes zu lotsen.

Der dreitägige Jubiläums-Auftakt mit authentischer Küche und edlen Weinen lädt zu relaxten Ausfahrten in den ursprünglichen Vinschgau und das panoramareiche Eisacktal. Das Hauptprogramm (8. bis 12. Juli) umfasst neben den klassischen Routen durchs Meraner Land, in Südtirols Süden und das benachbarte Trentino auch die legendäre Dolomitenrunde – inklusive diverser Zeitprüfungen.

Genusstafel im Weinberg, Welcome-Party, feierliche Abschluss-Gala im Meraner Kurhaus und Siegerehrung runden die Veranstaltung ab. Beim täglichen Corso durch Schennas Dorfzentrum können übrigens auch die Zuschauer ihrer Leidenschaft für historische Automobile frönen:

Dann haben Interessierte ausreichend Gelegenheit, einen Blick unter die Motorhauben zu werfen und mit den Piloten der Nostalgieflitzer ins Gespräch zu kommen. Infos, Packages und Anmeldung unter www.suedtirolclassic.com,

Vom lieblichen Tal ins UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten

Die abwechslungsreichen Etappen der 35. Jubiläumsrallye verlaufen von Schenna aus über sattgrüne, mediterrane Tiefebenen und mittelalterliche Trutzburgen bis zu urigen Bergdörfern in abgelegenen Tälern.

Selbst in alpine Höhen führen die Strecken hinauf, etwa wenn die internationale Flotte zur mittlerweile schon legendären Dolomiten-Rundtour aufbricht und über so kurven- wie aussichtsreiche Pässe wie Sella- oder Grödnerjoch cruist.

Anmeldebedingungen

2020 werden insgesamt 125 liebevoll herausgeputzte Karossen bei der 35. „Südtirol Classic Schenna“ an den Start gehen. Boliden aus den Swinging Sixties sind ebenso zugelassen wie amerikanische Schlachtschiffe aus den 1930er-Jahren.

Die Klasseneinteilung reicht von „Ancêtre“ (Baujahr 1904 und früher) bis hin zu „Post IV“ aus den Jahren 1966 bis 1975.

Weitere Auskünfte

Tourismusverein Schenna    Erzherzog Johann Platz 1/D    I-39017 Schenna, Südtirol/Italien

Fon + 39 0473 945669    info@schenna.com  

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

19.01.2020 Outdoor-Erlebnisse im Schnee

GFDK - Reisen und Urlaub

Deutsche Meisterschaften im Snow-Volleyball - Oberstaufen ist Anfang März 2020 Schauplatz eines sportlichen Winter-Highlights: Der Deutsche Volleyball-Verband veranstaltet im Kurpark die dritte Deutsche Meisterschaft im Snow-Volleyball, ein Mix aus Spitzensport und Spaß.

In Dreierteams kämpfen die Athleten auf dem Schneefeld am 7. März um den Einzug in die Halbfinal- und Finalspiele am nächsten Tag.

Geeignete Übernachtungsmöglichkeiten bietet das Sport- und Wellnesshotel Allgäu Sonne (ab 112 €/Pers. im DZ/F), nur 900 Meter von der Austragungsstätte entfernt.

Wintersportwoche im Hotel Allgäu Sonne:

Die weiße Bilderbuchlandschaft intensiv genießen – das können Gäste der Allgäu Sonne während der Sportwoche „Winter aktiv an der frischen Luft“ (10. bis 15. Februar 2020).

Die Sportbetreuer des Fünf-Sterne-Hotels nehmen Urlauber unter anderem mit zu Schneeschuh-Touren, Rodelausflügen am Imberg, einer Wanderung um den Kapf mit Glühwein-Treff und Langlauf-Schnupperstunden.

Bei 100 Kilometer Loipen und etwa 60 Kilometer Winterwanderwegen rund um Oberstaufen können Outdoor-Liebhaber einiges entdecken. Während der Sportwoche zahlen sie für eine Nacht im DZ/F ab 112 €/Pers.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

19.01.2020 Winterspaß vom Allerfeinsten

GFDK - Reisen und Urlaub

Winterspaß vom Allerfeinsten für Einsteiger und Profis verspricht das dritte Schneeschuh-Festival im Oberallgäuer Naturpark Nagelfluhkette (31. Januar bis 2. Februar 2020).

Neben geführten Touren verschiedener Schwierigkeitsgrade gibt es einen Vortrag zum Thema „Möglichkeiten der Leistungsdiagnostik“, einen gemeinsamen Hüttenabend mit Kässpatzen-Essen und Stirnlampenwanderung, eine Erlebnistour mit Iglubau sowie eine Panorama-Rundtour auf dem Hochgrat.

Alle Ausflüge werden von staatlich geprüften Berg- und Wanderführern betreut. Willkommen sind die Teilnehmer im Sport- und Wellnesshotel Allgäu Sonne in Oberstaufen.

Eine Nacht im DZ/F kostet in dem Fünf-Sterne-Hotel während des Schneeschuh-Festivals ab 112 €/Pers.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

18.01.2020 in St. Anton am Arlberg/Tirol

GFDK - Reisen und Urlaub

Wenn die Snow Volleyball European Tour in St. Anton am Arlberg gastiert, ist Strandfeeling im Schnee angesagt. Bereits zum sechsten Mal feuern von 10. bis 12. April 2020 hunderte Zuschauer die internationale Volleyball-Elite beim Baggern, Pritschen und Schmettern im Tiroler Bergdorf an.

Das Spielfeld am Rendl Beach (2.030 Meter) ist dabei nicht wie üblich sandig und warm, sondern frostig – was die 32 Damen- und Herrenteams beim Kampf um den Gesamtsieg beim Tourfinale nicht von sportlichen Höchstleistungen abhält. Fußballschuhe sorgen für den nötigen Grip im Schnee.

Palmen, Whirlpools, DJs und Cheerleader versetzen auch die Fans in Strandlaune.

Neben freiem Eintritt zu den Matches genießen Urlauber beste Bedingungen beim Frühjahrsskilauf in St. Anton am Arlberg. Das österreichische Skigebiet mit 305 Pistenkilometern und 200 Kilometer Varianten im freien Gelände ist bis einschließlich 26. April 2020 geöffnet.

St. Anton am Arlberg sucht den „King of the Snow“

Den Auftakt zum Finale der Snow Volleyball European Tour in St. Anton am Arlberg markiert der Kids Day am Freitag, 10. April 2020, wenn Profis den Jüngsten das Baggern und Pritschen näherbringen.

Ab Samstag kämpfen dann je 16 Damen- und Herrenteams auf 2.030 Meter Seehöhe um den Titel „King of the Snow“. Im Modus drei gegen drei geht es unmittelbar neben den Rendl-Skipisten nicht nur um die Ehre, sondern auch ums Preisgeld von 3.000 Euro.

Der Eintritt zu allen Spielen ist frei, Besucher dürfen sich zudem auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

mehr

14.01.2020 Die besten Hoteleröffnungen 2020

GFDK - Reisen und Urlaub

Generator Washington D.C. Der jüngste Zuwachs der Generator-Family befindet sich in Washington D.C., der zweiten US-Destination der Marke.

Das erschwingliche Hotel soll im Februar 2020 seine Pforten öffnen und wartet mit modernen Doppelzimmern, Schlafsälen und gemütlichen Gemeinschaftsräumen sowie Bars und Restaurants auf. Dazu zählt auch eine Bar mit Ausblick auf dem Dach des Generator Washington D.C.

staygenerator.com

Kimpton® Pittman, Deep Ellum, Dallas, USA

Für Mitte 2020 ist die Eröffnung des Kimpton® Pittman im Szeneviertel Deep Ellum von Dallas geplant, das zu den interessantesten und historisch bedeutendsten Ecken der texanischen Stadt zählt.

Das Hotel befindet sich im historischen „Knights of Pythias Temple“, einem Gebäude, das 1916 von dem Architekten William Sidney Pittman erbaut wurde.

Neben 164 Zimmern finden sich unter dem geschichtsträchtigen Dach Restaurants, Bars, Lounges, ein Fitnessbereich und ein Pool.

Das Design orientiert sich an der Beaux Arts-Struktur des Ballsaales, wo weltberühmte Blues-Musiker wie “Blind Lemon” Jefferson, Robert Johnson und “Lead Belly” Ledbetter einst auftraten.

ihg.com

MOB Hotel, Washington D.C.

Ebenfalls im Frühjahr 2020 feiert das MOB Hotel in Washington D.C. seine Eröffnung und ist damit das erste US-Hotel der Hipster-Hotelkette, die bereits Häuser in Paris und Lyon betreibt. Das 144-Zimmer-Hotel lockt mit tollen Ausblicken auf das Capitol von der Rooftop-Bar aus, mit Live-Musik, einem Kino sowie einem Restaurant und einer Bar.

mobhotel.com.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

13.01.2020 Neue Unterkünfte in Amerika

GFDK - Reisen und Urlaub

Ab August 2020 lockt die Finger Lakes Region von New York State mit einer luxuriösen neuen Unterkunft: dem Lake House on Canandaigua.

Das familiengeführte Haus beherbergt 125 Zimmer, ein Spa auf Weltklasse-Niveau, eine Bootsanlegestelle für Gäste, die den See und die umliegenden Bars, Restaurants und Aktivitäten kennenlernen möchten.

Erklärtes Ziel des exklusiven Neuzugangs ist es, ein entspannender Rückzugsort für Reisende zu sein, die Rochester und Syracuse erkunden oder auf dem Weg zu den Niagara-Fällen sind.

lakehousecanandaigua.com

Pendry West Hollywood, California

Luxus der Oberklasse in Los Angeles: Ab April 2020 zählt das Pendry West Hollywood zu den Top-Adressen in der Stadt der Engel.

Das Hotel, das an der Kreuzung des berühmten Sunset Boulevard und dem Olive Drive liegt, wartet mit 159 stylischen Zimmern, einem privaten Mitgliederclub, Pool auf dem Dach mit Bar, einer Live-Musikbar, Bowlingcenter, einer Kunstsammlung sowie dem Spa Pendry auf.

Feinschmecker werden sich hier wohlfühlen, da der weltberühmte Koch Wolfgang Puck gleich mehrere Anlaufstellen für Genießer im Hotel einrichtet.

Das Hotel befindet sich nur Minuten von Pucks erstem, berühmten Restaurant Spago entfernt, das 1982 öffnete. Puck bietet im Hotel ein breites Portfolio an, von einem entspannten Frühstückslokal bis hin zu einem edlen Restaurant auf dem Dach, wo Gäste die neuesten Kreationen des Kochs probieren können.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

12.01.2020 HolidayCheck Award 2020

GFDK - Reisen und Urlaub

Was für ein fantastischer Start im neuen Jahr: Gastgeberfamilie Forstnig darf sich über den HolidayCheck Award 2020 für ihre Trattlers Hof-Chalets in Bad Kleinkirchheim freuen.

Die Chalets erhalten zum ersten Mal die Auszeichnung und zählen nun offiziell zu den beliebtesten Häusern weltweit. Eines der ausschlaggebenden Kriterien für die Verleihung ist die Weiterempfehlungsrate der Gäste. Hier können die 14 Hof-Chalets mit einer Rate von 100 Prozent glänzen.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Es ist eine weitere Bestätigung für uns, dass wir mit der Eröffnung der Chalets vor zwei Jahren eine absolut richtige Entscheidung getroffen haben, die von unseren Gästen sehr geschätzt wird“, so Inhaber Jakob Forstnig, dessen Familie bereits seit über 136 Jahren und in fünfter Generation das Hotel Gut Trattlerhof & Chalets betreibt.

Über Trattlers Hof-Chalets

Seit zwei Jahren begeistert das Hotel Gut Trattlerhof & Chalets im Kärntner Ski- & Thermenort Bad Kleinkirchheim mit 14 luxuriösen Chalets.

Die gemütlichen Wohneinheiten wurden in der Nähe des Hotels auf einem 7.000 Quadratmeter großen Areal direkt neben der Skipiste errichtet und ermöglichen so „Ski in & Ski out“ sowie direkten Zugang zu Bike- und Wanderwegen.

Für das Design war der bekannte österreichische Architekt Herwig Ronacher verantwortlich, der auf gekonnte Weise den Komfort eines modernen Hauses mit der urigen Kärntner Nockalm-Architektur verbindet.

Für die Inneneinrichtung wurde bevorzugt mit heimischen Betrieben gearbeitet. Hochwertige Naturmaterialien, wie Lärchen- und Fichtenholz, geben den Häusern einen modernen und gleichzeitig authentisch, alpinen Look.

Die großzügige Wohnfläche der Chalets reicht von 85 bis 110 Quadratmeter und bietet viel Platz für Paare, Freundesgruppen oder Familien, mit bis zu acht Personen.

Jedes der Chalets verfügt über einen Holzofen für gemütliche Stunden sowie ein eigenes „Private SPA“ inklusive Panoramasauna und beheizter Außenwanne für maximalen Luxus.

Auch auf SPA-Behandlungen müssen die Gäste nicht verzichten: Massagen können direkt über das Hotel Gut Trattlerhof gebucht werden und finden auf Wunsch sogar im eigenen Chalet statt.

Die Chalets sind als Selbstversorger-Einheiten mit einer vollausgestatteten Küche und einem weitläufigen Essbereich konzipiert.

Bei Bedarf wird morgens das Frühstück direkt ins Chalet gebracht, und wer sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, für den zaubert das Küchen-Team im nebenan gelegenen Restaurant „Trattlers Einkehr“ saisonale Köstlichkeiten aus regionalen Produkten.

In jedem Chalet befindet sich zudem eine hochwertige Auswahl an Weinen aus dem Alpe-Adria-Raum, die auf Wunsch gerne von einem Sommelier erklärt werden.

Ab 200 Euro pro Nacht übernachten bis zu zwei Personen im Chalet Classic Romantic auf Selbstversorger-Basis. Der Mindestaufenthalt umfasst drei Übernachtungen.

Trattlers Hof-Chalets, Teichstraße 7, 9546 Bad Kleinkirchheim, Österreich, Telefon +43 4240 81 72, Fax: +43 4240 8124

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

10.01.2020 Vom Mississippi an die Rosanna

GFDK - Reisen und Urlaub

Alle Jahre wieder - Tanzen erwünscht – am Berg und im Tal, in Straßen- oder Skischuhen! Beim „New Orleans meets Snow“-Festival von 3. bis 5. April 2020 bestimmen amerikanische Musikstile von Jazz bis Soul den Klangteppich in St. Anton am Arlberg.

Zum siebten Mal sorgen zahlreiche Bands an verschiedenen Locations bei freiem Eintritt für Südstaatenflair im Tiroler „Weltdorf“. Als Highlight der Konzertreihe gilt die „Blues Night“ am Samstagabend (4. April).

Dann begrüßt die Markus Linder Band Stargast Danica Hart auf der Bühne. Die Country-Sängerin aus New Orleans war bereits für einen Grammy nominiert.

Neben den musikalischen Darbietungen genießen Urlauber beste Bedingungen beim Frühjahrsskilauf. Die Pisten im Wintersportgebiet von St. Anton am Arlberg sind bis einschließlich 26. April 2020 geöffnet.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

mehr

07.01.2020 Hoteleröffnungen 2020 in den USA

GFDK - Reisen und Urlaub

Das neue Aman New York befindet sich im historischen Crown Building an der Ecke Fifth Avenue/57th Street in Manhattan. Es beherbergt 83 Zimmer und Suiten sowie 22 private Aman Residences auf den oberen Ebenen, die ersten Wohneinheiten der Gruppe im städtischen Umfeld überhaupt.

Ein Aman Spa auf 2.300 Quadratmetern umfasst drei Stockwerke und wartet mit einem 20 Meter langen Innenpool, stimmungsvollen Feuerstellen und luxuriösen Daybeds auf. Auch hinsichtlich Gastronomie steht alles im Zeichen des Luxus:

Neben einer unterirdischen Jazz-Bar zählen ein italienisches sowie ein japanisches Restaurant und eine großzügige Gartenterrasse mit Blick auf den Central Park zu den Schätzen des neuen Hotels.

aman.com

River House at Odettes, New Hope, Pennsylvania

Das erste Luxus-Lifestyle-Hotel in New Hope eröffnet im Frühling 2020: Das „River house at Odette’s“ liegt im Herzen der Kleinstadt im Osten Pennsylvanias, etwa auf halber Strecke zwischen Philadelphia und New York.

Das Hotel mutet sowohl klassisch als auch modern an und ist als Hommage an den Vorgänger „Chez Odette’s“ gedacht – eines der berühmtesten französischen Restaurants und Kabaretts der 1970er Jahre.

An alte Zeiten erinnern im neuen Gewand eine Pianobar, eine Art Déco-inspirierte Rooftop-Bar sowie eine stilvolle Lounge und ein Restaurant. Die 36 Zimmer und Suiten verbreiten Vintage-Glamour mit warmen Farben, auffälligen floralen Tapeten und Kunstgegenständen aus der Umgebung.

riverhousenewhope.com

Four Season Napa Valley, California

Im kommenden Sommer eröffnet Four Seasons ein neues Haus in einer der exklusivsten Weingegenden der Welt. Das Hotel im Farmhaus-Stil liegt direkt vor den Toren von Calistoga, der entspannten Schwester von Napa.

Auf dem Gelände befindet sich ein hoteleigener Weinberg mit angeschlossenem Weingut, das von dem preisgekrönten Winzer Thomas Rivers Brown geführt wird. Vor Ort wird ein ausgewählter, hotelexklusiver Cabernet Sauvignon angebaut.

Gäste, die in einem der 85 gemütlichen und luxuriösen Zimmer wohnen, können selbst aktiv werden und bei der Herstellung des edlen Tropfens helfen sowie Führungen und Weinproben erleben.

fourseasons.com

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

mehr
Treffer: 157
Top