hamburger-retina

Wir lieben Reisen ... weil sie unseren Horizont erweitern

19.10.2022 Neue kulinarische Höhen

GFDK - Reisen und Urlaub

Start der Wintersaison am 2. Dezember 2022. Neigt sich das Kalenderjahr dem Ende zu, steht ein Highlight für Bergsportfans noch bevor:

Am 2. Dezember kehrt der Winter zurück ins „Weltdorf“ St. Anton am Arlberg! Morgens um 8.45 Uhr läutet der Start des offiziellen Liftbetriebs eine besonders sportliche Skisaison in der Tiroler Region ein.

Am gesamten Eröffnungswochenende testen Besucher kostenlos neue Ski- und Board-Modelle bekannter Hersteller auf den Pisten von St. Anton am Arlberg.

Neue kulinarische Höhen. Kaiserschmarrn oder Bouillabaisse, Küche auf Hauben-Niveau oder Tiroler Klassiker – das gastronomische Angebot von St. Anton am Arlberg ist gleichermaßen vielfältig wie sein Skigebiet.

Regelmäßig ehrt der renommierte „Gault&Millau“ Lokale aus der Urlaubsregion, die insgesamt mehr als 90 unterschiedlichste Restaurants von fein bis locker sowie Hütten zum gemütlichen Beisammensein beherbergt.

Die nächsten Schritte in Sachen kulinarischer Hochgenuss geht St. Anton am Arlberg zur Wintersaison 2022/23 mit dem Neubau der Restaurants in der Galzig-Bergstation, zu denen auch die beliebte Verwallstube zählt.

Neues Fahrgefühl dank V-Edge-Kantenschliff. Zahlreiche Kapitel in der Geschichte des Wintersports wurden in St. Anton am Arlberg geschrieben.

In seiner Funktion als Vorreiter der alpinen Skitechnik hält das Bergdorf seit Winter 2021/22 erneut eine Innovation für die Branche bereit.

Denn das Stanton Service Center, weltweit größte Werkstatt ihrer Art, setzt beim Kantenschliff auf die revolutionäre V-Edge-Technologie von Weltmarktführer Wintersteiger. Während der Winkel am vorderen und hinteren Teil des Skis variiert, bleibt er im Bindungsbereich konstant.

Das Ergebnis: griffige Kanten und müheloses Drehen am Berg. Für Einsteiger wie auch Profis bedeutet das eine spürbare Erleichterung sowie ein völlig neues Fahrgefühl auf den Pisten von St. Anton am Arlberg.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

18.10.2022 SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental

GFDK - Reisen und Urlaub

(Hohe Salve / Brixental) Klar ist: Man muss die erste Gondel nehmen, darf keine lange Mittagspause machen und braucht Oberschenkel aus Stahl.

Denn die längste Skirunde der Welt mit 88 Abfahrtskilometern und 17.232 Höhenmetern, die durch die Ferienregion Hohe Salve und das Brixental verläuft, bringt sogar Profis ins Schwitzen.

Die neue Challenge entstand bereits im vergangenen Winter durch den Zusammenschluss des mondänen KitzSki mit der familienfreundlichen SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental.

Auch Anfänger und Genussfahrer profitieren von der neuen KitzSkiWelt: In insgesamt 14 Orten ist der Einstieg in das XXL-Skigebiet möglich, auf der Website www.kitzskiwelt.at finden Urlauber die besten Routen-Tipps für jeden Startpunkt und Schwierigkeitsgrad.

Wer mag, konzipiert schon vorab die persönliche Lieblingstour in der interaktiven Skimap. Was den Pistenspaß noch leichter macht: In der gesamten KitzSkiWelt sind Gäste kostenfrei und umweltbewusst mit dem Skibus unterwegs.

Den Tagespass (gültig für KitzSki und SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental) gibt es für Erwachsene ab 62 Euro, Jugendliche zahlen ab 46,50 Euro und Kinder ab 31 Euro. Skibetrieb: 8. Dezember bis 10. April. 

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

 

mehr

18.10.2022 Waffeln, Punsch und Glühwein

GFDK - Reisen und Urlaub

(Pillerseetal) Wenn sich das Ufer in St. Ulrich am Pillersee im hellen Schein von Kerzen und Fackeln zeigt, es herrlich nach Waffeln, Punsch und Glühwein duftet und der Klang von Weisenbläsern in der Luft liegt, hat die schönste Zeit des Jahres begonnen:

An zwei Adventswochenenden öffnet das romantische Christkindldorf am See zum dritten Mal seine Pforten und lädt Groß und Klein dazu ein, die Magie der Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen zu erleben.

Zuerst die köstlichen Schmankerl probieren, anschließend vielleicht zum „Dorfplatz“ und ausgewählten Kunsthandwerkern aus dem Pillerseetal über die Schulter schauen?

Wer noch auf der Suche nach einem individuellen Weihnachtsgeschenk ist, wird hier sicher fündig.

Die Kleinen freuen sich währenddessen darauf, kuscheligen Vierbeinern im Streichelzoo näher zu kommen, nehmen am eigens für sie geschnürten Programm teil oder lauschen dem Geschichtenerzähler, der mit Märchen und Mythen verzaubert (3./4. und 10./11. Dezember von 14 bis 20 Uhr).

In der gesamten Vorweihnachtszeit lockt das Pillerseetal mit vielen weiteren stimmungsvollen Veranstaltungen, wie der traditionellen Krippenausstellung (26./27. November), dem Barbaramarkt oder dem Nikolaus- und Krampuseinlauf (4. Dezember).

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

07.10.2022 Hier fühlen sich auch Vierbeiner wohl

GFDK - Reisen und Urlaub

Mit Mops, Dackel oder Schäferhund die Balearen-Metropole erkunden: Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Cort im Zentrum Palmas heißt auch Hunde in seinen Zimmern und Suiten willkommen. Direktor Sven Rasch und seinen Mitarbeitern liegen die Vierbeiner in ihrer Freizeit ebenfalls am Herzen.

Sie alle engagieren sich ehrenamtlich für den Tierschutz auf Mallorca. Die Übernachtung im DZ kostet pro Person ab 165 €/inkl. Frühstück – für Hunde ist der Urlaub im Hotel Cort kostenlos. www.hotelcort.com

Exklusiv und individuell wohnen Gäste in den 14 Suiten und zwei Doppelzimmern des Hotel Cort – und auch Hunde dürfen es sich in dem zentral gelegenen Vier-Sterne-Superior-Haus gemütlich machen.

Während ihres Aufenthalts erhalten sie selbstverständlich ein Körbchen und einen Futternapf. Zur Begrüßung gibt´s ein Leckerli, während Frauchen und Herrchen den Welcome-Drink genießen.

Auch für Tiere, denen es nicht so gut geht, zeigen Direktor Sven Rasch und seine Mitarbeiter Engagement: „Wir gehen ehrenamtlich mit Hunden aus dem Tierheim spazieren und helfen, sie an ein neues Zuhause zu vermitteln“, erzählt der Dresdener. Zudem spendet das Team regelmäßig an Tierschutz-Organisationen auf Mallorca.

3 Tipps für Mallorca mit Hund

·Empfohlene Reisezeiten sind Herbst und Frühjahr mit angenehmen Temperaturen auf Mallorca

·Zahlreiche Strände haben in der Nebensaison für Hunde geöffnet (Leinenpflicht

·In Palmas eingezäunten Parques Caninos dürfen Hunde frei laufen und miteinander toben

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

06.10.2022 Vape auf Flugreisen

GFDK - Reisen und Urlaub

Vapen hat über die letzten Jahre stark an Popularität gewonnen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten setzen Vapes Dampf und keinen Rauch frei. Mit der steigenden Anzahl an Nutzerinnen und Nutzer, welche die Vorteile des Vapes für sich entdeckt haben, zieht das Vapen in unseren Alltag ein.

Das ist in den meisten Fällen kein Problem, wenn es aber ums Reisen geht, kommen Fragen auf. Die Grenzen sind sich wieder am Öffnen und das Fernweh nimmt zu.

Hat man sich an den Vape gewöhnt, lässt man ihn nur ungern zu Hause, wenn ein erholsamer Urlaub, ein aufregender Städtetrip oder ein großes Event ansteht. Worauf du also achten solltest, wenn du 2022 mit deinem Vape verreist, erfährst du in diesem Beitrag.

Das musst du beachten, wenn du deinem Vape auf Flugreisen gehst

Achtung: Du darfst deinen Vaporizer unter keinen Umständen in dein Aufgabegepäck geben. Vor jedem Check-in, egal ob online oder am Flughafen, musst du bestätigen, dass du keine gefährlichen Gegenstände im Aufgabegepäck mitführst.

Zu diesen Gegenständen gehören auch Vaporizer. Sowohl der Akku, als auch die Heizspirale wird als potenzielle Feuerquelle gesehen, die im Frachtraum die Flugsicherheit gefährden könnte.

Packst du dennoch den Vape ins Aufgabegepäck, riskierst du, dass der Vape entdeckt und entsorgt wird, im schlimmsten Fall droht dir sogar eine Strafe.

Darf man also keine Vapes wie den Volcano Hybrid im Flieger mitnehmen? Doch, man darf einen Vape pro Person mitführen, muss diesen allerdings im Handgepäck transportieren.

Du musst die Mitnahme im Normalfall auch nicht deklarieren, bei speziellen Modellen kann es sich aber lohnen, sich beim Bodenpersonal oder beim Kundendienst der Airline vor dem Flug zu informieren.

Du musst deinen Vaporizer also mit dir an Board nehmen und am Körper, in einer Tasche unter dem Sitz oder in den Gepäckfächern über den Sitzen verstauen.

Gerade bei einem Langstreckenflug, könntest du in Versuchung kommen, ein paar Züge von deinem Vape zu nehmen. Dies solltest du aber unbedingt vermeiden.

Die Benutzung von E-Zigaretten und Vaporizern ist in Flugzeugen strengstens verboten. Die Kabine und die Toiletten sind mit Rauchmeldern ausgestattet, wodurch die Crew auf dein Fehlverhalten aufmerksam wird.

Wenn du entdeckt wirst, drohen dir, je nach lokalen Vorschriften, mehrere Tausend Euro an Bußgeldern, im schlimmsten Fall sogar eine Haftstrafe.

Zudem könntest du auf eine Blacklist kommen, da du die Flugsicherheit gefährdet hast. Mit einem Eintrag in einer Blacklist bist du für viele Airlines gesperrt.

Vapen im Flieger lohnt sich also nicht. Warte lieber bis zur Landung und benutze den Vaporizer in einem dafür vorgesehenen Bereich am Flughafen.

Achte auf Einfuhrbeschränkungen

Erkundige dich vor jeder Reise in ein anderes Land nach den Einfuhrbeschränkungen. Einige Länder stellen die Einfuhr von Vaporizern nämlich unter Strafe.

In Thailand beispielsweise drohen dir für den Import eines Vaporizers bis zu 10 Jahre Gefängnis. Dabei ist es egal, welche Inhaltsstoffe enthalten sind, bzw. ob überhaupt ein Inhalt mitgenommen wird.

Informationen bezüglich den Einfuhrbeschränkungen erhältst du auf der Botschaft des Landes, in welches du reist oder auf der Webseiter der örtlichen Zollbehörde.

Wenn deine Destination die Einfuhr von Vaporizern nicht erlaubt, solltest du diese Regeln respektieren oder eine andere Destination besuchen. Versuche nicht, den Vaporizer zu verstecken und ins Land zu schmuggeln.

Die Strafen für Schmuggel sind in vielen Ländern sehr hoch. Besonders im asiatischen Raum wird Schmuggel oftmals mit Gefängnis und einem langjährigen Einreiseverbot bestraft.

Prüfe die Inhaltsstoffe

Neben dem Vaporizer an sich können auch einige Inhaltsstoffe verboten sein. CBD-Vaporizer werden in der Regel mit den getrockneten Blüten der Cannabis-Pflanze gefüllt. CBD ist allerdings in einigen Staaten der Welt illegal.

Zudem gibt es Staaten, in denen CBD legal ist, die Einfuhr aus dem Ausland allerdings bewilligungspflichtig ist. Das Gleiche gilt für THC. THC steht für Tetrahydrocanabinol und ist ein natürlich vorkommender Inhaltsstoff der Cannabis-Pflanze.

Mancherorts ist THC für alle Personen ab einem gewissen Alter legal. Allerdings gibt es auch Länder, die nur Cannabis-Blüten bis zu einem bestimmten THC-Anteil erlauben. In wieder anderen Ländern sind THC und CBD nur für medizinische Zwecke erlaubt oder sogar gänzlich verboten.

Zudem ist es wichtig zu verstehen, dass die Einfuhr auch verboten sein kann, obwohl der Besitz im Land legal ist. Das ist zum Beispiel in den Niederlanden und in den Vereinigten Staaten von Amerika der Fall. Auch nach Thailand darfst du kein Cannabis einführen, obschon die Legalisierung in vollem Gange ist.

Bevor du also Cannabis mitnimmst, egal ob mit THC oder mit CBD, musst du unbedingt abklären, ob du die Inhaltsstoffe in deine Reisedestination einführen darfst. Gleiches gilt übrigens in manchen Ländern auch bei Zwischenlandungen, z.B. in den Vereinigten Arabischen Emiraten oder in der Türkei.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

01.10.2022 Einer der bekanntesten Rooftop-Bars Bangkoks

GFDK - Reisen und Urlaub

Die Metropole Bangkok pulsiert: Vor Ort gibt es unzählige Möglichkeiten, das exotische Thai-Essen zu genießen und in Einkaufszentren oder auf Märkten zu shoppen.

Der kürzlich eröffnete Nachtbasar Jodd Fair etwa lädt zum Speisen, Entspannen und Aufsaugen der fröhlichen Stimmung ein, während Jay Fai's mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Straßenküche Gäste aus aller Welt anlockt.

Stadtentdecker besuchen die riesige Mall CentralWorld mit ihren Lifestyle-Shops oder verbringen einen aufregenden Abend im wuseligen Chinatown.

Das Centara Grand at CentralWorld befindet sich im Herzen Bangkoks, umgeben von den bedeutendsten Freizeit- und Kulturattraktionen der Stadt.

Urlauber übernachten dort stilvoll in Fünf-Sterne-Zimmern und -Suiten mit Blick über die Skyline und dinieren dann in einer der bekanntesten Rooftop-Bars Bangkoks im 55. Stock, dem Red Sky.

Gibt es einen besonderen Anlass, wird dieser wahlweise in der CRU Champagne Bar gefeiert. DZ ab 132 €.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

01.10.2022 Urlaub Im Land des Lächelns

GFDK - Reisen und Urlaub

Koh Samui, drittgrößte Insel des Landes im Golf von Thailand, hat sich zum paradiesischen Reiseziel für Familien entwickelt.

Der kilometerlange Chaweng Beach lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Danach entspannen Gäste in den umliegenden Strandclubs, Bars und Restaurants oder besuchen die Lamai Walking Street, um einen Eindruck von der traditionellen thailändischen Marktkultur zu bekommen.

Der 12 Meter hohe Big Buddha ist seit 50 Jahren Wahrzeichen der Skyline, während das klare Wasser rund um Samui zum Schnorcheln einlädt.

Das Centara Reserve Samui hat mit seiner Eröffnung in 2021 eine neue Ära des persönlichen Luxus auf der Insel eingeleitet.

Eingebettet in tropische Gärten am ruhigeren Ende von Chaweng Beach, übernachten Urlauber in stylischen Suiten oder Poolvillen, lassen sich im weltweit ersten Reserve Spa Cenvaree verwöhnen oder genießen im Salt Society mit Blick aufs Meer thailändische und internationale Küche. DZ ab 199 €.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

30.09.2022 Das "Festival des Lichts"

GFDK - Reisen und Urlaub

Die üppigen, dschungelbedeckten Hügel Nordthailands sind die spirituelle Heimat von Abenteurern: Trekking, Mountainbiken, Rafting und mehr stehen dort auf dem Programm.

Wanderer erklimmen hohe Gipfel wie den Doi Suthep und den Doi Inthanon, Thailands höchster Berg. Dabei begegnen sie authentischen Bergstämmen, entdecken goldene Tempel, schlürfen Bio-Kaffee in lokalen Cafés und erleben uralte Feste wie Loy Krathong.

Das "Festival des Lichts" erleuchtet im November die Wasserstraßen von Chiang Mai. Das Khum Phaya Resort & Spa, Centara Boutique Collection, versetzt Urlauber mit klassischem thailändischen Design, jahrhundertealten Bäumen und sich schlängelnden Kanälen in eine vergangene Zeit zurück.

Alle Zimmer und Villen sind mit einem Whirlpool ausgestattet, viele bieten direkten Zugang zum Lagunenpool oder zu einem privaten Tauchbecken.

Nach dem Bad versuchen Gäste nordthailändische Spezialitäten im hoteleigenen Restaurant Kham Sean oder genießen eine wohltuende Thai-Massage im Spa Cenvaree. DZ ab 54 €.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

27.09.2022 Bunte Gespanne mit prächtigen Pferden

GFDK - Reisen und Urlaub

Aufgeregtes Schnauben, klappernde Hufe und festlich geschmückte Wagen lassen keine Zweifel aufkommen: Die Bad Tölzer Leonhardifahrt gilt, zu Recht, als eine der schönsten Pferdewallfahrten Deutschlands und wurde 2016 als Immaterielles Kulturerbe Bayerns anerkannt.

Dieses Jahr findet das Event am Montag, den 7. November statt. Untermalt von traditionsreicher Musik und regionalen Schmankerln ziehen Mitwirkende auf bis zu 80 vierspännigen Truhen- und Tafelwägen mit den Pferden die historische Marktstraße hoch auf den Kalvarienberg zur Kapelle.

Gekleidet in ihren besten Festtagstrachten bitten die Wallfahrenden um den Schutz und Segen des Heiligen für ihr Vieh.

Laut wird’s, wenn sich die „Goaßlschnalzer“ nach dem Ritt einen schallenden Wettkampf liefern. Bad Tölz bietet Besuchern ein Leonhardifahrt-Paket für 21 Euro an, inklusive eines Einführungsvortrags am Vortag der Veranstaltung.

Hier erfahren Gäste, warum Leonhard von Limoges, der um 500 n. Ch. in einem französischen Kloster lebte, eigentlich erst als Schutzpatron von Gefangenen galt, sein Wirken aber später aufs Vieh ausgeweitet wurde.

Auch dabei im Angebot: eine zünftige Brotzeit und das Leonhardi-Abzeichen. Zwei Übernachtungen sind individuell zubuchbar.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

mehr

16.09.2022 Saisonale Vorfreude

GFDK - Reisen und Urlaub

Mit fallendem Laub und kürzeren Tagen hat sich der Herbst angekündigt. Wer sich jetzt von den Highlights der Jahreszeit inspirieren lassen möchte, besucht am besten den Tölzer Herbstzauber im Kurhaus und Kurpark der Stadt.

Ab 1. bis einschließlich 3. Oktober gibt es hier bunte Blumen-Kreationen, stilvolle Deko-Ideen und lokale Schmankerl. Noch mehr Inspiration gefällig? Beim Tölzer Herbstmarkt am 9. und 10. Oktober finden Besucher bei etwa 50 Händlern viele Dult-Waren rund um Haushalt und Kulinarik.

Das Rahmenprogramm mit Musik sowie der verkaufsoffene Sonntag locken viele Menschen in die historische Marktstraße der Isarstadt.

Ein absoluter Glanzpunkt der Saison ist die Eröffnung des Christkindlmarkts. Von 25. November bis Heiligabend sorgen stimmungsvolle Beleuchtung, glitzernde Kugeln und der betörende Duft von Mandeln für festliche Vorweihnachtsstimmung.

Etwa 45 Holzstände sind liebevoll dekoriert und laden zum Geschenkeshopping ein. Am 26. November eröffnet der Tölzer Knabenchor den Markt offiziell.

Ein Tipp für Romantik im Paket: Ab 39 Euro gibt es mit der Christkindlmarktpauschale Stadtführung, Glühwein, Brotzeit und Kutschfahrt. Übernachtungen sind individuell zubuchbar.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr
Treffer: 300
Top