hamburger-retina
21.09.2019 EU-Bürger haben freien Eintritt

Der Königspalast Almudaina für Sparfüchse

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Ob Königspalast, Kunsttour oder historische Fundstätte: Mallorca hat auch für Low-Budget-Urlauber jede Menge zu bieten. Denn viele Sehenswürdigkeiten können Interessierte kostenlos besuchen.

Einst Sitz des Emirs, später Residenz der christlichen Könige: Gleich zweimal pro Woche haben EU-Bürger freien Eintritt in den Almudaina-Palast in Palma – und zwar immer mittwochs und donnerstags von 15 bis 18 Uhr (Okt. bis März) bzw. von 17 bis 20 Uhr (April bis Sept.).

Auch am 17. Mai (Internationaler Museumstag) und 12. Oktober 2020 (spanischer Nationalfeiertag) können Sparfüchse den Geldbeutel in der Tasche lassen.

In dem mit Zinnen bewehrten Gebäude dessen Ursprünge auf das 13. Jahrhundert zurückgehen, weilt der spanische König Felipe VI. auch heute noch, wenn er auf der Insel ist.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Top