hamburger-retina
21.04.2021 auf den Wellen des Atlantiks

Sonne, Meer und hohe Wellen an Frankreichs Atlantikküste

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Ein Muss auf jedem Roadtrip an der Atlantikküste: Surfen auf den Wellen des Atlantiks.

Einer der bedeutendsten Surfspots in der Region ist Lacanau. Der Küstenort im Département Gironde nimmt einen besonderen Platz in der europäischen Geschichte des Surfens ein.

Hier fand 1979 der allererste internationale Surf-Wettbewerb in Europa statt. Aber auch etwas weiter nördlich – am naturbelassenen Strand von Le Gurp – zeigt sich der Atlantik von seiner wellenreichen Seite.

Seit 1999 bietet hier die Le Gurp Surf School Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Stellplatz-Tipp in der Nähe: Der Camping Municipal du Gurp liegt inmitten eines Pinienwaldes und in direkter Nähe zu Surfschule und Strand. Er befindet sich am Meer mit direktem Zugang zum Strand, im Wald.

Für ihre Wochenenden oder Ihren Camping-Urlaub in Frankreich, entdecken Sie diesen Campingplatz 2 Sterne auf dem Ihnen 1000 Stellplätze angeboten werden.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Top