hamburger-retina
09.09.2018 Lieblingsbegleiter für Wintertage

Angesagte Eco-Wollmäntel von LangerChen für Herbst und Winter

von: GFDK - Stil und Lifestyle

Zuletzt hat die GFDK Redaktion Stil und Lifestyle hier berichtet: "Wer denkt, dass sich Fair Fashion und Funktion nicht in Einklang bringen lassen, dem beweist das deutsch-chinesische Label LangerChen das Gegenteil.

Der von Philipp Langer und seiner chinesischen Business-Partnerin Miranda Chen gegründete Brand vereint seit 2013 minimalistisches Design und innovative Eco-Materialien mit Funktion."

Lieblingsbegleiter für Wintertage

Mit angesagten Eco-Wollmänteln beweist das Fair-Fashion Label LangerChen in der anstehenden Herbst/Winter 2018/19 Saison wie gekonnt sich Style und Funktion vereinen lassen. Das verwendete Material „Tecno Felt“ bietet dank seiner innovativen 3-Lagen jede Menge funktionale Vorzüge.

Anders als bei herkömmlichen Herstellern bleiben die Träger selbst bei moderatem Regenwetter trocken und sind dabei perfekt gekleidet. Die Mäntel sind absolute Lieblingsbegleiter für kalte Wintertage, die mit gutem Gewissen getragen werden können.

LangerChen produziert die zeitlos schönen Damen und Herren Pieces in der eigenen nachhaltigen Produktionsstätte in Shanghai, unter ausschließlicher Verwendung von hochwertigsten, umweltfreundlichen und zertifizierten Eco Materialien.

TECNO FELT

Für das verwendete 3-Lagen Material „Tecno Felt“ wird gekochte Eco-Wolle mit einem Bio-Baumwollfutter kombiniert, dazwischen liegt eine elastische PU-Membran. So entsteht ein vielseitiger dünner Stoff, der super leicht ist, wärmt und dank der Membran vor Wind und Wasser schützt.                                           

WOMEN

Zwei Highlight Styles bei den Frauen sind in dieser Herbst/Winter 2018/19 Kollektion  der „Tecno Felt“ Mantel Twin Falls mit Trenchcoat inspirierten Details und der Oversized-Mantel Valmora mit abnehmbarem Pelzkragen aus reiner Schurwolle. Der Classical Coat überzeugt mit seinem elegant reduzierten Design, abgerundet wird die zeitlose Serie durch Jacken wie dem Model Fairlee mit zweireihiger Knopfleiste.                                   

MEN

Mit der maritimen Caban Jacket Yorkton feiert in dieser Herbst/Winter 2018/19 Saison auch bei den Herren ein absoluter Klassiker sein Revival. Das angesagte Fashion Basic mit breitem Revers lässt sich beliebig kombinieren und funktioniert im Büro genauso gut wie in der City.

Noch klassischer und reduzierter wird es mit dem Coat Collbran,  der nicht nur durch seinen schlichten Schnitt besticht, sondern wie alle Modelle der Reihe auch in einer Vielzahl an unterschiedlichen Farbtönen erhältlich ist. Highlight hier: „Tecno Felt" in lässiger Denim Optik.  

FAIR URBAN FASHION

Seit 2013 beweist LangerChen, wie problemlos sich Fair Fashion und der Claim „Made in China“ vereinen lassen. Der achtsame Umgang mit Mitarbeitern und Umwelt steht bei LangerChen an erster Stelle.

Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen voll und ganz einer umweltfreundlichen und zertifizierten, nachhaltigen Herstellung verschrieben. „Wir wollen etwas dafür tun, die Ressourcen unserer Erde achtsam zu nutzen - denn es hat einen Effekt auf uns alle!“, so Philipp Langer.

Mit einer eigenen nachhaltigen Produktionsstätte in Shanghai ist das Label ein Pionier auf dem Gebiet der fairen Arbeitsbedingungen. Gerechte Löhne und faire Konditionen gehören zu den wichtigsten Brand Values. 

Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Top